archiv

Lockere Saiten

FR., 26. JUL 2019 20:00 Strassenbühne

Das internationale Crossover Streichquartett Lockere Saiten kombiniert klassische Musik mit modernen Musikstilen, wie Heavy Metal, Pop oder Keltischem. Eine Mischung, die klassische Klänge für jedes Publikum greifbar macht. Die Band wurde im Oktober 2011 in Madrid gegründet und präsentiert seitdem eigene Kompositionen und Arrangements mit diesem eigenen Musikstil. Erste CD und Fundfunkaufnahmen hat das Ensemble bereits absolviert und erzielte zahlreiche Wettbewerbepreise sowohl in Spanien als auch in Deutschland.

Die aktuellen Mitglieder: Abel Cruz Lezama (erste Geige aus Spanien), Valentín Sánchez Piñero (zweite Geige aus Spanien), Alexander Nowikow (Bratsche aus Kasachstan) und Igor Šajatović (Kontrabass aus Kroatien). Alle studieren derzeit an der Hochschule für Musik Nürnberg und arbeiten bei "Live Music Now Yeduhi Menuhin".

nach oben