Wendy McNeill (CAN)

Walzer mit den Wölfen
SA., 27. JUL 2019 16:15 Sebalder Platz

Es geht ums Fressen und Gefressen werden in den archaischen Songs der Kanadierin Wendy McNeill. Darum, die Wildheit zu bezähmen oder auch zuzulassen, mutig ins Dunkle einzutauchen oder ungeschützt im Licht zu stehen. Folk Noir, sagen manche zu ihrer akustischen Musik, Space Folk andere: Wendy McNeill ist eine Asketin, der ein Stehbass als Orchester am hellichten Nachmittag in der Lichtung des Sebalder Platzes reicht. Bardentreffen-Streuner werden es kaum erwarten können, die Sonne anzuheulen.

nach oben