Somewhere Underwater (FRA/GER)

Musik voller Erinnerungen und Sehnsucht
SA., 27. JUL 2019 19:10 Lorenzer Platz

Aus dem ehemaligen Soloprojekt eines fernliebenden Jungen ist mittlerweile eine Band geworden, deren Mitglieder die Liebe zu den frühen Sarah Records-Bands und den 80ies-Heartbreak-Hits teilen. Ihr Album "Slowly & Safely" ist eine Introspektive des Weitwegseins von Kindheitserinnerungen und Teenage-Angst, Freunden und Familie. Mit Einflüssen aus dem Noise Pop unserer Jugend und einem Surf Pop-Touch der kratzigen Schallplatten der Eltern versuchen die Songs Erinnerungen und Sehnsüchte festzuhalten und in die Gegenwart zu transportieren.

nach oben